Haartransplantation

Das Thema „Haare“ ist weit verbreitet und in der Regel überaus beliebt. Insbesondere Frauen stehen doch darauf, über Frisuren, Haarfarben und Pflegemaßnahmen zu diskutieren. Wenn es um das Styling geht, dann sind damit positive Gefühle verbunden. Doch es gibt auch die Haare betreffende Themenbereiche, die nach wie vor als ein Tabu angesehen werden. Dazu zählt auch der Haarausfall, der unterschiedliche Ursachen haben kann. Meist sind davon Männer betroffen. Wenn aber Frauen damit konfrontiert werden, dann sind psychische Leiden quasi vorprogrammiert. Doch es gibt einen besonderen Weg, um ausgefallene Haare in Vergessenheit geraten zu lassen. Eine Lösung ist die Haartransplantation.