Great Lengths - Mirage by Angelo Seminara 2018 – Bild 1 / 8

Great Lengths startet dritte Kampagne mit Star Coiffeur

Hitze, Sand und unbeschreibliche Farben: Namibias Wüste ist atemberaubend. Diese Schönheit inspiriert seit jeher auch Angelo Seminara, internationaler Creative Director und vierfacher Gewinner des ‚British Hairdresser of the year'-Awards, weshalb er gemeinsam mit seinem Team an diesem Ort eine weitere Kollektion für den weltweit führenden Anbieter von Echthaarverlängerungen entstehen ließ. „Mirage" lautet der Titel der neuen Kampagne von Angelo Seminara für Great Lengths.

Human as a part of nature

Megacitys, Lärm, Stress – seit der Industrialisierung hat der Mensch scheinbar vergessen woher er kommt und seine Umgebung seinen Bedürfnissen angepasst. „Mirage" lässt den Betrachter sich in die Natur rückbesinnen und zeigt bildgewaltig, wie harmonisch Mensch und Landschaft miteinander verschmelzen, zusammen gehören und ursprünglich eins waren. Ob als Wolkenlandschaft oder als gleißendes und zugleich morbides Lichtspiel innerhalb einer kargen Szenerie: Mit seinem liebsten Material Haar lässt der Künstler Motive entstehen, die Geschöpf und Natur im Einklang zeigen. Wie sehr zeigt der Gipfel der Vereinigung: Extensions ersetzen das Gesicht eines Models – die Erschaffung einer perfekte Symbiose.

Erfolgsgeschichte

Mit „Mirage" setzen Great Lengths und Angelo Seminara die Zusammenarbeit bereits im dritten Jahr fort. „Durch die Kooperation bekomme ich die Möglichkeit mit der für mich besten Qualität zu arbeiten und meine kreativen Visionen auszuleben. Extensions bieten unendliche Möglichkeiten im schöpferischen Prozess, aber auch in der realen Welt. Sie stehen für Wandel und für Selbstbewusstsein. All das vereint die Marken Great Lengths und Angelo Seminara."

Credits:
„Mirage – Angelo Seminara für Great Lengths"
Photographer - Andrew O'Toole
Make Up - Daniel Kolaric
Styling - Niccolo Torelli