Kemon - KNOW#3 – Die Kemon Frühjahr/Sommer- Kollektion 2019 – Bild 1 / 7

Heritage, die Kemon Frühjahrs-/Sommer-Kollektion 2019 Heutzutage ist „Erbe" - vom lateinischen „hereditas" – verbunden mit dem Konzept des kulturellen Erbes, das über Generationen weitergegeben wird, ein „kulturelles Erbe" im Sinne von Wissen, Identität, Weisheit, die eine Gemeinschaft teilt. Ein Erbe in ständigem Wandel, veränderbar, das durch seine Bedeutung (d.h. die stete Weitergabe von Weisheit) aktualisiert und erweitert wird und den Respekt für den Menschen, die Vielfalt und die  reativität fördert. Deshalb haben wir uns entschlossen, unsere Frühjahrs-/ Sommer-Kollektion 2019 in Kapstadt zu shooten, um unsere stetige Suche nach der wahren Schönheit zu erweitern, so unvollkommen sie auch sein mag, jenseits von Begriffen wie Form, Alter, Rasse und Geschlecht. So entwickelt sich ganz natürlich der moderne Begriff der Mode. „Kreativität behält zweifellos ihre Bedeutung bei, verlangt jedoch eine Bereicherung durch Kompetenz, Wissen und Professionalität, die die Wahrheit repräsentieren sollen. In einer Zeit, in der Falschmeldungen und digitale Filter dazu führen, dass die Menschen irregeführt werden und voreingenommen sind gegenüber jeder Art von Bildern, müssen wir Bilder kreieren, die kurze Zwischenstopps markieren im Herzen einer wahrhaftigen Geschichte. Sie müssen Erfahrungen zeigen, die sowohl greifbar als auch erreichbar sind und uns ermöglichen davon zu träumen, was sein könnte. Denn dieser Traum
weckt in uns das Verlangen, dass er eines Tages wahr werden könnte." (Mauro
Galzignato).

Bei Heritage geht es um die Verschmelzung einer Welt, die sich verändert und verschiedene Kulturen und Lebensstile teilt und sich zu eigen macht. Wohlfühlen und sich bequem anziehen werden eins und bringen den Komfort eines aktiven Lebensstils in unseren Alltag. Immer wir selbst zu sein, macht das Leben schöner.