Anna & Ansgar Bannert - „Not today“ 2019 – Bild 1 / 6

Der Grundgedanke der Kollektion „Not today" rund um das Team von Hairstylistin Anna
Bannert ist: der Widerspruch! Hell und Dunkel. Natürlichkeit und Künstlichkeit. Warm und kalt. Wie Ying und Yang. Erst durch das Zusammenspiel unterschiedlicher Kräfte entsteht ein Ganzes. Vom Make-Up über das Styling bis hin zu den gewählten Bildperspektiven fließt alles ineinander und ergänzt sich perfekt. Der Fokus bleibt dabei immer auf den Haarlooks, voller Spannung und trotzdem in Balance.

Mit dem Beautyfotografen Mario Naegler, der die Bildsprache zu ihrem Look entwickelte,
gestaltete Anna eine Welt, die dies alles vereint. Doch auch die besten Friseure  kommen bei ihren aufwendigen Kreationen selten ohne Unterstützung aus. Diesen Part übernahm ein Mann mit Shootingerfahrung – Hairstylist Ansgar Bannert mit Friseurin Svenja Huck. Abgerundet wurde die Kollektion durch Uwe Schiechel – Visagist aus Köln und Stylistin Lena Sielmann, die dem Look den letzten Schliff gaben.

Der heutige Zeitgeist ist geprägt durch Gegensätze – und diese ziehen sich wie ein roter
Faden durch die gesamte Kollektion.

„Not today" beeindruckt mit ausdrucksstarken Design- und Bildwelten, filigraner Designarbeit und einer impulsiven Inszenierung. Aktuelle Strömungen werden aufgegriffen, Dynamiken sichtbar gemacht und kreativ umgesetzt: Mit Schmuck, gefertigt aus Plastik und recycelten Kleidungsstücken, interpretiert Anna Bannert Altbekanntes neu.

Mit der Liebe zum Gewöhnlichen schärfen die einzelnen Akteure gemeinsam den Blickfür
das Außergewöhnliche. In jedem einzelnen Moment.

Hair | Anna & Ansgar Bannert
Photo | Mario Naegler
Makeup | Uwe schiechel