Kérastase Aminexil GL M - stoppt die Kettenreaktion

KerastaseGesundes, glänzendes Haar hat eine charismatische Ausstrahlung und wird von Menschen als attraktiv wahrgenommen. Kérastase als der Experte für temporären und genetischen Haarausfall forscht seit über 45 Jahren kontinuierlich für die individuelle Problemlösung für jedes Kopfhautbedürfnis und entwickelte 2009 ein innovatives, lösungsorientiertes Produktportfolio im Bereich Haarausfall.

2010 kann die Recherche Avancée L'Oréal mit Kérastase nun einen weiteren Durchbruch in der Forschung verzeichnen: Ein neuer Auslöser von Haarausfall ist entdeckt und mit der neuen Ampullenkur Aminexil GL M der Weg zu gesundem, vollem Haar bei Mann und Frau weiter geebnet.

Mikro-Irritationen an der Haarwurzel als Auslöser einer Kettenreaktion von Haarausfall

Genetische Faktoren, Umweltfaktoren oder hormonelle Faktoren begünstigen nicht wie bisher angenommen direkt die Verhärtung der Kollagenschicht der Haarwurzel, sondern können im ersten Schritt zu Mikro-Irritationen an der Haarwurzel führen. Diese schließlich lösen die bekannte Kettenreaktion des Haarausfalls aus.

Durch diese neueste Erkenntnis der Kérastase-Forschung lässt sich Haarausfall nun noch früher bekämpfen. Die Intensivkur Aminexil GL M verlängert mit Aktivwirkstoffen die Lebensdauer des Haarfollikels, bremst den Haarausfall und rettet 140 Haare pro Tag. Der neue Inhaltsstoff Madecassoside wirkt entzündungshemmend und bekämpft Mikro-Irritationen an der Haarwurzel. Madecassoside werden aus der Centella Asiatica gewonnen.

Centella Asiatica wird auch Tigergras genannt, da sich der verletzte Königstiger an den Blättern der Pflanze reibt und so die Wundheilung beschleunigt.
Aminexil GL M enthält zudem den bewährten Wirkstoff Aminexil, der zu einer Verbesserung der Haardichte beiträgt. Das patentierte Molekül gegen Haarausfall löst die Verhärtung der Kollagenschicht und beugt so dem Ersticken des Haares an der Haarwurzel vor. Eine elastische Kollagenschicht ermöglicht dem Haar, sich fest in der Kopfhaut zu verankern. Das Ergebnis: Die Lebensdauer des Haares wird verlängert.

Gluco-Lipide GL versorgen das Haar mit neuer Energie, indem sie Baustoffe für eine kräftige Haarfaser liefern und das Wachstum dynamisieren. Die Verbindung aus Traubenzucker (Glukose) mit einem nährstoffreichen Lipid werden von der Haarwurzel aufgenommen. Das Ergebnis: Die Haarfaser wird gekräftigt.