“Arbeiten, wo andere Urlaub machen” – Interview mit Gilbert Sterl, Hairdreams Singapur

“Singapur macht einfach Spaß!”

Gilbert Sterl, Geschäftsführer von Hairdreams Singapur im Gespräch mit friseur.com

Herr Sterl, Sie leben in Singapur und leiten den dortigen Hairdreams-Salon – wie kam es dazu?

Wie Sie wissen, ist Hairdreams die weltweite Nr. 1 für professionelle Haarverlängerungen und -verdichtungen der Premium-Klasse mit einer großen Fangemeinde aus namhaften Stylisten und Celebrities. Das hat dazu geführt, dass der gute Ruf von Hairdreams auch nach Asien vorgedrungen ist und wir immer mehr Anfragen von Friseuren und Endverbrauchern aus Ländern wie Singapur bekommen haben, die wissen wollten, wo sie Hairdreams bekommen. Das hat zu der Entscheidung geführt, in Singapur einen eigenen Flagship Salon zu eröffnen. Als man mich gefragt hat, ob ich diesen Salon leiten und das asiatische Hairdreams-Geschäft aufbauen wollte, musste ich nicht groß nachdenken und habe sofort „Ja“ gesagt! Es war schon immer mein Traum einmal in einem schönen, fernen Land zu leben und Singapur ist definitiv einer der schönsten und interessantesten Orte, die es gibt auf der Welt!

Wie ist das Leben in Singapur?

Singapur ist eine einzigartige Kombination von Allem. Die Stadt ist das Finanzzentrum Asiens mit einer eindrucksvollen Skyline aus Hochhäusern und natürlich dem berühmten „Marina Bay Sands“ auf dessen Dach sich ein Swimmingpool befindet, von dem aus man die ganze Stadt überblickt. Es gibt tolle Einkaufsmeilen, ein lebendiges Nachtleben mit großartigen Clubs und die größte Vielfalt an Restaurants, die man sich vorstellen kann – von exotisch asiatischer Küche bis hin zu deutscher Hausmannskost. In kurzer Entfernung finden sich aber auch einsame Badestrände und lässige Strandbars. Die nette, freundliche Bevölkerung ist eine bunte Mischung aus Asiaten und „Expats“ aus Europa, Amerika und Australien. Das Wetter ist das ganze Jahr über angenehm warm. Es macht einfach Spaß hier zu leben!

 

Welche Frisuren trägt man und wie modisch ist Singapur?

Das Thema „Mode“ ist in Singapur sehr wichtig. Es gibt eine eigene Singapur Fashion Week, lokale Modedesigner und Flagship Stores aller großen internationalen Modelabels. Auch Haare und Frisuren haben einen großen Stellenwert. Die Mode ist weniger schrill und bunt, als zum Beispiel in Südkorea und orientiert sich an Europa und Nordamerika. Das liegt an der Vergangenheit von Singapur als britische Kolonie und dem Einfluss der vielen Finanzmanager und -managerinnen, die eine smart-elegante Business-Mode bevorzugen. Allgemein kann man sagen, dass Singapur ein wichtiger Mode-Hotspot mit Vorbildfunktion für ganz Asien ist. Vieles was heute in Singapur angesagt ist, wird kurz darauf in vielen asiatischen Ländern von modebewussten Trendsettern kopiert und eingeführt.

 

Wie kommt Hairdreams in Singapur an?

Die Hairdreams Produkte und Services kommen super an. Asiatinnen haben einen ausgeprägten Wunsch nach langen, vollen, kräftigen und gesunden Haaren – da sind Hairdreams-Haare genau das Richtige. Zudem gelten europäische Haar- und Kosmetikprodukte als das „Non-plus-ultra“ und sind extrem angesagt. Außerdem haben wir als Kunden natürlich auch viele Expats, die uns aus Europa, den USA oder auch aus Australien kennen.

 

Sie suchen derzeit Friseure aus dem deutschen Sprachraum - warum?

Bei uns arbeiten sowohl Friseure mit lokaler Herkunft, als auch Europäer. Friseure mit deutschsprachigem Hintergrund haben für uns den Vorteil, dass sie besonders gut die deutsch-österreichische Herkunft von Hairdreams verkörpern und daher bei den Kunden besonders gut ankommen. Zugleich fühlen wir uns natürlich unseren heimischen Friseuren besonders verbunden und möchten denjenigen, die Lust darauf haben die einmalige Chance bieten, an einer faszinierenden, einzigartigen Location zu leben und zu arbeiten und dabei auch viele wertvolle Erfahrungen zu sammeln und den eigenen Horizont zu erweitern. Es lohnt sich also für beide Seiten – eine echte „Win-win-Situation“!

 

Was erwartet die Friseure, wenn sie zu Ihnen nach Singapur kommen?

Selbstverständlich werden alle Friseure, die zu uns kommen umfassend von uns betreut. Wir kümmern uns um alle mit dem Ortswechsel verbundenen Details wie Übersiedlung, Arbeitspapiere, Wohnungssuche usw. Dann erfolgt eine gründliche Einarbeitung und Schulung auf unsere Systeme. Da unser Hauptgeschäft Haarverlängerungen und -verdichtungen sind, sollten Kenntnisse und Erfahrungen in diesem Bereich vorhanden sein. Sind diese noch nicht ausreichend, wird gegebenenfalls noch eine Ausbildung in unserer Grazer Zentrale vorgeschaltet. Geeigneten Kandidaten bieten wir alle Möglichkeiten: vom temporären Arbeitsaufenthalt ab 3 Monaten bis hin zur dauerhaften Ansiedlung in Singapur. Ganz nach persönlichen Wünschen und individueller Lebensplanung. Da wir auf Dauer noch weitere Salons in Singapur und andern asiatischen Ländern eröffnen wollen, bieten wir Interessenten, die langfristig hier leben möchten auch die Chance Miteigentümer unserer Salons zu werden und einen eigenen Anteil daran zu übernehmen. Alles ist möglich!

 

Was müssen interessierte Friseure tun, um diese Chance zu nutzen?

Interessenten können sich direkt bei mir bewerben und mir ihre Unterlagen zusenden – am besten per Email. Ein paar Voraussetzungen sollten sie allerdings erfüllen: sie sollten mindestens 5 Jahre Berufserfahrung haben, zumindest über grundlegende Kenntnisse im Arbeiten mit Haarverlängerungen verfügen und sich auf Englisch verständigen können. Wenn sie darüber hinaus Lust haben, in einem tollen, motivierten Team an einem der interessantesten und genussvollsten Orte der Erde zu leben und zu arbeiten – dann dürfen sie sich gerne bei mir melden!

 


 

Tolle Chance für Haarverlängerungs-Spezialisten/innen:

Mit Hairdreams nach Singapur!
Arbeiten und Leben genießen am angesagtesten Hotspot Asiens!

Singapur ist einer der faszinierendsten Orte der Welt. Der einzigartige Inselstaat zieht mit actiongeladenen Attraktionen, traumhaften Parks, lässigen Badestränden, bunter Kulturen-Vielfalt und pulsierendem Nachtleben jedes Jahr Millionen von Touristen an. Zudem ist Singapur die wichtigste Trend-Metropole Asiens und ein echter „Fashion Hotspot“. Entsprechen stehen die Singapurer, darunter auch viele europäische „Expats“, auf coole modische Looks und Hairstyles.

Entsprechend angesagt sind Haarverlängerungen und –verdichtungen von Hairdreams, die seit 2016 mit großem Erfolg im exklusiven „Hairdreams Couture Salon“ in bester Lage Singapurs angeboten werden.

Für den weiteren Ausbau der Aktivitäten in Singapur sucht Hairdreams jetzt

Haarverlängerungs-Experten/innen

die Lust haben, an der Erfolgsgeschichte von Hairdreams aktiv vor Ort mitzuwirken.

Geeigneten Kandidaten bietet Hairdreams die einmalige Chance eine Zeit lang oder auch langfristig in Singapur zu leben und zu arbeiten! Je nach persönlicher Neigung sind verschiedenste Konstellationen denkbar: von einem befristeten Arbeitsaufenthalt ab 3 Monaten bis hin zu einer dauerhaften Zusammenarbeit inklusive Salonbeteiligung.

Kandidaten müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Friseur
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung im Umgang mit Haarverlängerungen und/oder Haarverdichtungen (Marke egal)
  • Ausreichende Englisch-Kenntnisse
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Bereitschaft zu lernen und sich fachlich weiterzuentwickeln

Im Gegenzug bietet Hairdreams Einiges:

  • Einen interessanten, außergewöhnlichen Arbeitsplatz in bester Lage von Singapur
  • Eine hohe, leistungsgerechte Bezahlung
  • Arbeit in einem jungen, dynamischen und hochmotivierten Team
  • Deutschsprachige Geschäftsleitung
  • Kostenübernahme und Organisation des Ortswechsels
  • Kostenfreie Unterbringung in einem netten Appartement
  • Und: Die Chance an einem der aufregendsten und interessantesten Orte der Welt zu leben und wertvolle berufliche Erfahrungen zu sammeln!

Interesse? Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per Email an:

Herrn Gilbert Sterl
E-Mail: ceo@hairandsoul.com.sg
TEL: +65 8869 7802 (auch WhatsApp)