Hairdreams Haare sorgen beim 22. Intercoiffure Mondial Weltkongress für Aufsehen

Rund 1.200 Intercoiffeure aus allen 5 Kontinenten trafen sich von 15. bis 17. Mai in
Osaka, Japan zum exklusiven 22. Intercoiffure Mondial Weltkongress. Selten hat der alle 4 Jahre an verschiedenen Orten rund um die Welt stattfindende Kongress so viele Topstylisten und herausragende Mitglieder der internationalen Intercoiffure-Gemeinde angezogen.

In stilvollem Rahmen erlebten die Teilnehmer spektakuläre Bühnenshows der aus aller Welt
angereisten Intercoiffure-Nationalteams sowie eine grandiose Gala-Nacht mit Gala-Shows der japanischen Intercoiffeure, des französischen Topstylisten Christophe Gaillet und des Intercoiffure Mondial Präsidenten Klaus-Peter Ochs höchstpersönlich.

Hairdreams hat den Intercoiffure Weltkongress in Japan erstmalig als weltweit exklusiver Partner im Bereich Haarverlängerung und –verdichtung begleitet und seinen Teil dazu beigetragen, dass die auf der Bühne zu sehenden Haarkreationen diesmal besonders spektakulär ausfielen. Sowohl bei den Shows des Teams Intercoiffure Europa aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, der Fondation Guillaume als auch beim Auftritt von Klaus-Peter Ochs sorgten die Haare von Hairdreams für extra glamouröse Haarpracht und glänzende Fülle. Die Haare schaffen aber nicht nur mehr Länge und Volumen. Das internationale Fashion Team der Fondation Guillaume setzte auch sämtliche Farbeffekte in seiner Show „Neon Fascination" ausschließlich mit bunten Haarsträhnen von Hairdreams.

Die Fondation Guillaume, eine Unterorganisation von Intercoiffure Mondial mit Sitz in Paris, kümmert sich um den Nachwuchs der Intercoiffeure rund um die Welt. Das talentierte internationale Nachwuchsteam der Fondation Guillaume wird bereits seit einiger Zeit von Hairdreams unterstützt. Für dieses Engagement und die Unterstützung der Fondation Guillaume wurde Hairdreams bei der traditionellen Preisverleihung mit dem prestigeträchtigen Preis „La Lionne" ausgezeichnet.

Kein Wunder, dass die Hairdreams Haare unter den Teilnehmern schnell zum Gesprächsthema
wurden und sich bei den anwesenden Hairdreams-Stylisten zahlreiche Interessenten über die
Produkte informierten. Erfreulicherweise baut der Echthaarspezialist aus Österreich seine Aktivitäten im Großraum Asien und Australien derzeit deutlich aus. So ist Hairdreams auch auf der Hair Expo in Sidney, der größten Haarmesse Australiens, vertreten und wird dort als Partner von Intercoiffure Australia wieder die Show der Fondation Guillaume sponsern.

Über Hairdreams: Hairdreams mit Sitz in Graz, Österreich ist der international führende Anbieter von professionellen Echthaar-Kreationen der Premium-Kategorie. Mit innovativen, häufig patentierten Technologien ermöglicht Hairdreams die schonende und unsichtbare Integration von edlen, handverlesenen Echthaaren in das Eigenhaar oder lässt gar neue, eigene Haare wachsen. So erfüllt Hairdreams den Kundenwunsch nach mehr natürlicher Haarlänge und –fülle und eröffnet zugleich grenzenlose Möglichkeiten zur kreativen Frisurengestaltung. Hairdreams Haarkreationen sind die erste Wahl bei zahlreichen Topstylisten und Celebrity-Kunden auf der ganzen Welt.

Über Intercoiffure Mondial:
Intercoiffure Mondial wurde 1925 in Deutschland als „Association Internationale des Maîtres Coiffeurs de Dames" (ICD) von Friseuren aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Dänemark und England gegründet. Heute ist es die größte private Vereinigung von Coiffeuren weltweit, mit einzigartigem, weltweitem Netzwerk von Premiumfriseuren. Die Internationale Organisation ist auf 5 Kontinenten, in 55 Ländern mit über 3000 Mitgliedern präsent.