Die Klausurtagung der Intercoiffure Deutschland

- Vorstand in Fulda über 3 Tage hinweg angespanntes Arbeiten -

Der Vorstand der Intercoiffure Deutschland traf sich zu einer Klausurtagung für 3 Tage in der Quintessens Karriereschule in Fulda. Im Fokus der Tagung standen die vielen Aktivitäten, die Intercoiffure Deutschland seinen Mitgliedern bietet.

Der ehrenamtlich arbeitende Vorstand hat sich in diesem Jahr besonders viel vorgenommen:
Deutschlandkongress in Dresden mit Neuwahlen vom 5. Juni bis 9. Juni 2009, eine Konzeptänderung des Wirtschaftskongresses „business unplugged" vom 14. bis 16. November 2009, die zukünftige Konzeption der „Just- Look/-Learn/-Work" Veranstaltungsreihe,
Umsetzung des Vorher-Nachher Wettbewerbes und viele weitere Projekte. Bereits jetzt wird an den Inhalten des
3. Europakongresses vom 1. Mai bis 4. Mai 2010 gearbeit.

090414-neuDSC03933.jpg

 Fotos: Intercoiffure Jens Dagné

Darüber hinaus wurde über die Erfolgsbilanz von „Intercoiffure Charity Deutschland e.V" bzw. "Education for Life", dem weltweiten Charity-Ausbildungsprogramm von Intercoiffure, diskutiert.
Zum Schluss der 3 intensiven Tage wünschte Präsident Markus Herrmann ein erfolgreiches Turnier beim 12. Charity Golf-Cup „Play for Life" 2009 auf der wunderschönen Anlage nahe beim Turnierhotel Maritim in Königswinter.
Der finanzielle Überschuss fließt wie immer „Education for Life" zu.

Infos/Anmeldeunterlagen dazu unter www.play-for-life.de