Auszeichnung "Beste Service Qualität": WAX IN THE CITY Service-Sieger unter den reinen Waxing Studios

Hier ist der Kunde ein König" titelt die TESTBILD in der aktuellen Ausgabe und gibt die Gewinner der Auszeichnung „Beste Service-Qualität 2018/19" bekannt. Die unabhängige Konsumentenbefragung von TESTBILD und Statista bescheinigt WAX IN THE CITY einen herausragenden Kundenservice: In der Kategorie Kosmetik-, Beauty- und Nagelstudios belegt der Marktführer unter den reinen Waxing Studios den dritten Platz und schafft es somit als einziger reiner Waxing-Anbieter aufs Siegertreppchen.

TESTBILD und Statista bewerteten in einer der größten Kundenbefragungen Deutschlands die Servicequalität von 2.400 Top-Playern aus 200 Branchen. Insgesamt gaben 20.500 Kunden zwischen Mai und Juni 2018 ihre Stimmen ab. Dabei standen sechs Bewertungskriterien im Fokus: Erreichbarkeit, Kundenorientierung, Kommunikation, fachliche Kompetenz, Service-Umfang und – als wichtigstes, übergeordnetes Kriterium – die Weiterempfehlungsbereitschaft.

WAX IN THE CITY ist unter den Bestplatzieren in der Kategorie Kosmetik-, Beauty- und Nagelstudios der einzige Anbieter, der konsequent auf eine kosmetische Dienstleistung spezialisiert ist. „Die Auszeichnung zeigt noch einmal deutlich den Stellenwert, den Waxing heute hat", sagt WAX IN THE CITY-Mitgründerin Christine Margreiter: „Als wir vor dreizehn Jahren in Berlin mit dem ersten Studio gestartet sind, war Waxing in Deutschland noch ein Fremdwort. Heute gehört die Enthaarung mit Warmwachs für viele Deutsche schon zum Standard der Körperpflege. Das macht uns als Waxing-Vorreiter natürlich auch persönlich stolz und glücklich, nachdem wir im Bereich Haarentfernung mit Warmwachs lange Pionierarbeit geleistet haben!"

Exzellenter Kundenservice gehört bei WAX IN THE CITY fest in die Unternehmensphilosophie und ist der größte Motivationsantrieb für immer neue Innovationen: „Mit der von uns entwickelten ersten App für den Online Check-in am Beauty-Markt haben wir unseren Kundenservice nun um ein digitales Feature ergänzt. Zum persönlichen Kundenkontakt im Studio zählt für uns auch zum Servicegedanken, dass wir unsere Dienstleistung so zeitsparend, flexibel und einfach wie möglich zugänglich machen", sagt Margreiter. Anstatt auf Termine zu warten, können Kunden sich live im Studio einchecken.

In der App sehen Kunden jederzeit mobil, wie viel im Studio gerade los ist und können sich online auf die Warteliste für denselben Tag einbuchen. „Moderner Kundenservice bedeutet für uns die clevere Verbindung zwischen High-Tech und Low-Tech. Beim Waxing als Dienstleistung zählt das persönliche Kundenerlebnis im Studio – das können und wollen wir nicht digitalisieren", so Margreiter: „Mit dem Online Check-in werden wir gleichzeitig den Anforderungen eines immer stärker durch Digitalisierung geprägten Marktes gerecht, bei dem Kunden von uns als Beauty-Dienstleister Transparenz, Schnelligkeit und Flexibilität erwarten."

Bildquellen:
Porträt Christine Margreiter & Sibylle Stolberg: © Julia Jannaschke / WAX IN THE CITY
Fotos Kundin mit Depiladora; Rezeption: © Tony Haupt / WAX IN THE CITY